PFAD FÜR KINDER

Ortsverband Konstanz e.V.

[letzte Änderung 19.10.2018]

Copyright © 2011-2018 www.pfad-kn.de. All rights reserved.

Hands

Pädagogische Foren und Vortrag

Pflege- und Adoptivkinder-Pädagogik

Pädagogisches Forum

Datum: 17.07.2018 (Dienstag)

Zeit: 10:00 - 13:00 Uhr

Ort: Haus trampel_PFAD, Hohentwiel 6, 78224 Singen

Referentin: Ulrike Altmann, Diplom Sozialpädagogin

Thema:

Pädagogischer Alltag mit FASD-Kinder von Baby bis Schulalter

Alkoholkonsum der Mutter während der Schwangerschaft ist eine häufige Ursache für angeborene Fehlbildungen, geistige Behinderungen, Entwicklungs- und Wachstumsstörungen sowie für extreme Verhaltensauffälligkeiten. Diese Symptome haben nicht nur Kinder, deren Mütter eine Suchtproblematik aufweisen, sondern auch diese, die nur ab und zu Alkohol in der Schwangerschaft zu sich genommen haben.

Viele Auffälligkeiten werden aber oft auf andere Diagnose verlagert wie z.B. Konzentrationsprobleme, Hyperaktivität oder impulshaftes Handeln und für die Kinder beginnt ein Kreislauf der Überforderungen mit dem Alltag.

In Deutschland sind 10 000 Neugeborene pro Jahr davon betroffen. Die Dunkelziffer liegt um ein vielfaches höher. FASD ist nicht heilbar.

An diesem Tag soll es darum gehen, sich näher mit FASD zu beschäftigen und umsetzbare Anregungen für den guten Umgang mit FASD-Kindern zu bekommen.

Im Rahmen des Seminars sollte jeder Teilnehmer, so auch als Paar einen eigenen Gesundheitsplan mit einem Lebensfreudeplan zusammenstellen.

Mit Frühstück

Anmeldung erforderlich unter info@pfad-kn.de

Gefördert von