PFAD FÜR KINDER

Ortsverband Konstanz e.V.

Copyright © 2011-2020 www.pfad-kn.de. All rights reserved.

Hands

Termin(e) in 2020


Mit Kindern in die Natur

Für Kinder von 8 - 14 Jahren

Nachhaltigkeit lernen - Kinder gestalten Zukunft

Gefördert von

          

Mit Kindern in die Natur – Naturprojekt des PFAD FÜR KINDER OV Konstanz e.V.

Wir starten unser Naturprojekt, mit dem wir euch an verschiedenen Terminen übers Jahr raus in die Natur locken wollen. Wir sind gemeinsam im Wald und auf der Wiese unterwegs und werden dort auf Tierspurensuche gehen, Vogelstimmen lauschen, Krabbeltiere beobachten und fangen, Bäume und Pflanzen kennen lernen und dabei auch spielen, ernten und werkeln. Sommerfrische am Bodensee steht ebenfalls auf dem Programm. Lasst euch überraschen, wir freuen uns auf euch.

Die Angebote sind für Kinder von ca. 8-14 Jahre angedacht. Die Kosten belaufen sich auf 20€ pro Tag und Kind.

Motivation

Unser Natur-Projekt wendet sich an Pflege- und Adoptivkinder aus dem Landkreis Konstanz sowie aus weiteren Landkreisen in Baden-Württemberg. Eingebettet in längere, von uns in einer Reihe angebotenen Freizeitaktivitäten möchten wir den Kindern direkte Naturerfahrungen ermöglichen, sie mit Natur vertraut machen und sie für Natur und Umwelt sensibilisieren. Das ist die Grundlage für eine wertschätzende Haltung und für die Motivation, eigenverantwortlich zu handeln und sich für den Schutz von Natur und Umwelt zu engagieren! Die Säulen unseres Projektes sind Naturerlebnis-Einheiten im Wald, auf der Wiese, in unserem großen Garten und Hofgelände. Wir beziehen die Eltern mit ein, und in unserem Projekt spielen die ehrenamtlichen Mitarbeiter unseres Vereins eine tragende Rolle.

Tierspuren-Detektive

Freitag, 10. Januar - Sonntag, 12. Januar 2020
Ankunft: Freitag ab 15 Uhr möglich.
Abholung: Sonntag ca. 15 Uhr.
(Auf Wunsch sind auch andere Zeiten möglich.)

Haus trampel_PFAD, Hohentwiel 6, 78224 Singen

Leitung:
Angela Klein, Diplom-Biologin, Naturpädagogin, Naturtherapeutin

und das Vereinsteam

Selten sehen wir Fuchs, Reh, Wildschwein und andere Waldtiere, denn sie sind scheu, gut getarnt und meist nachtaktiv. Aber ihre Spuren verraten sie! Gemeinsam gehen wir im Wald auf Tierspurensuche und erkunden dabei auch Fraßspuren, Federn, Behausungen, Kot und andere Zeichen, die die Tiere hinterlassen. Als Erinnerung werdet ihr eine Fußspur vom Reh in Ton herstellen.

Wir starten am Freitag um 16 Uhr. Am Samstag werden wir um 9 Uhr dann als Detektive starten und uns am Vormittag weiter mit den Tierspuren befassen.

Ab Samstagnachmittag gestalten wir den Tag je nach Witterung. Schneemann bauen oder doch Schwimmbad? Auch am Sonntag wird es uns sicher nicht langweilig werden.

!!! Abgesagt !!!    Aus ALT macht NEU

Montag, 06. April - Samstag, 11. April 2020
Ankunft: Montag den 06. April 2020 ab 10 Uhr möglich.
Abholung: Samstag den 11. April 2020 ab 15 Uhr

Haus trampel_PFAD, Hohentwiel 6, 78224 Singen

Leitung:

das Vereinsteam (Annette und Xenia)

Wir fassen das Thema Recycling mal auf praktische Weise auf und fertigen nützliche Dinge für den Alltag aus beispielsweise Stoffresten, Dosen und Milchtüten. Außerdem werden wir das ein oder andere Mitbringsel für Ostern mit euch basteln. Ein Ausflug nach Singen ist auf jeden Fall geplant und zusätzlich werden wir je nach Wetter noch einen weiteren Ausflug machen. Spiel und Spaß ums Haus und in der näheren Umgebung gehören wie immer mit dazu.

Wir freuen uns auf euch.

!!! Abgesagt !!!    Frühlingsboten entdecken

Dienstag, 14. April - Samstag, 18. April 2020
Ankunft: Dienstag den 14. April 2020 ab 10 Uhr möglich.
Ferienende: Samstag den 18. April 2020 abends nach dem Eltern - Stärkungstag

Haus trampel_PFAD, Hohentwiel 6, 78224 Singen

Wer hat schon einmal Wildbienen beim Schlüpfen beobachtet? An diesem Wochenende werdet ihr dieses kleine Wunder erleben und Nisthilfen für die Tiere bauen. Außerdem geht es um die Vögel und ihr lernt andere Frühlingsboten kennen.

Donnerstag 16. April, 15:00 - 18:00 Uhr und Freitag 17. April, 9:00 - 12:00 Uhr.

An den übrigen Tagen werden wir je nach Wetter und den Wünschen der Kinder schöne Natur-Freizeittage verbringen.

Leitung:
Angela Klein, Diplom-Biologin, Naturpädagogin, Naturtherapeutin

und das Vereinsteam

!!! Abgesagt !!!    Zeit für mich - Stärkungstag für Eltern in und mit der Natur

Samstag, 18. April 2020, 10:00 Uhr bis späten Nachmittag

An diesem Tag in der Natur lassen wir den Alltag hinter uns und gönnen uns eine Auszeit. Als Gruppe und allein werden wir im Wald unterwegs sein. Dabei helfen kleine Körperübungen uns zu entspannen. Und Übungen zur Achtsamkeit, zum Riechen, Lauschen und Spüren vertiefen unser Erleben und lassen uns den Frühlingswald mit allen Sinnen genießen. So tanken wir die wohltuende Wirkung des Waldes für Körper, Geist und Seele.

Derweil sind die Kinder natürlich gut betreut.

Leitung:
Angela Klein, Diplom-Biologin, Naturpädagogin, Naturtherapeutin

und das Vereinsteam

Wochenende 26. - 28. Juni 2020

Freitag, 26. Juni - Sonntag, 28. Juni 2020
Ankunft: Freitag ab 15 Uhr möglich.
Abholung: Sonntag ca. 15 Uhr.

Haus trampel_PFAD, Hohentwiel 6, 78224 Singen

Wald- und Wiesenforscher

Freitag, 26. Juni 2020, 16 - 19 Uhr, Eltern mit Kindern

Je nach Wetter werden wir gemeinsam im Wald auf Entdeckungsreise gehen oder die Welt der Krabbeltiere und die Pflanzen auf der Wiese erforschen und kennen lernen.

Zeit für mich - Stärkungstag für Eltern in und mit der Natur

Samstag, 27. Juni 2020, 9:30 Uhr bis späten Nachmittag

An diesem Naturtag lassen wir den Alltag hinter uns, gönnen uns eine Auszeit und kommen zu uns selbst.
Auf einem langsamen Spaziergang sind wir als Gruppe und allein im Wald unterwegs. Kleine Körperübungen helfen uns zu entspannen. Übungen zur Achtsamkeit zum Riechen, Lauschen und Spüren vertiefen unser Erleben und lassen uns den sommerlichen Wald mit allen Sinnen genießen. So tanken wir die wohltuende Wirkung des Waldes für Körper, Geist und Seele.

Derweil sind die Kinder natürlich gut betreut.

Leitung:
Angela Klein, Diplom-Biologin, Naturpädagogin, Naturtherapeutin

und das Vereinsteam

Wochenende 10. - 12. Juli 2020

Freitag, 10. Juli - Sonntag, 12. Juli 2020
Ankunft: Freitag ab 15 Uhr möglich.
Abholung: Sonntag ca. 15 Uhr.

Haus trampel_PFAD, Hohentwiel 6, 78224 Singen

Schmetterlingsforscher

Freitag, 10. Juli 2020, 16 - 18 Uhr, 19 - 20 Uhr

Bei sonnigem Wetter werden wir Schmetterlinge beobachten und kennen lernen. Wenn das Wetter dazu nicht geeignet ist und sich die Schmetterlinge verstecken, dann erforschen wir den Sommerwald.

Leitung:
Angela Klein, Diplom-Biologin, Naturpädagogin, Naturtherapeutin

und das Vereinsteam

Freitag, 31. Juli - Freitag, 07. August 2020

Haus trampel_PFAD, Hohentwiel 6, 78224 Singen

Wald- und Wiesenforscher

Freitag, 31. Juli 2020, 15 - 18 Uhr, Eltern mit Kindern

Je nach Wetter werden wir gemeinsam im Wald auf Entdeckungsreise gehen oder die Welt der Krabbeltiere und die Pflanzen auf der Wiese erforschen und kennen lernen.

Leitung:
Angela Klein, Diplom-Biologin, Naturpädagogin, Naturtherapeutin

Zeit für mich - Stärkungstag für Eltern in und mit der Natur

Samstag, 01. August 2020, 9:30 Uhr bis späten Nachmittag

An diesem Naturtag lassen wir den Alltag hinter uns, gönnen uns eine Auszeit und kommen zu uns selbst.
Auf einem langsamen Spaziergang sind wir als Gruppe und allein im Wald unterwegs. Kleine Körperübungen helfen uns zu entspannen. Übungen zur Achtsamkeit zum Riechen, Lauschen und Spüren vertiefen unser Erleben und lassen uns den sommerlichen Wald mit allen Sinnen genießen. So tanken wir die wohltuende Wirkung des Waldes für Körper, Geist und Seele.

Derweil sind die Kinder natürlich gut betreut.

Leitung:
Angela Klein, Diplom-Biologin, Naturpädagogin, Naturtherapeutin

und das Vereinsteam

Sommerfreizeit
Aus Alt mach Neu, Natur tut gut

Sonntag, 02. August - Freitag, 07. August 2020

Wir fassen das Thema Recycling mal auf praktische Weise auf und fertigen nützliche Dinge für den Alltag aus beispielsweise Stoffresten, Dosen und Milchtüten. Außerdem werden wir das ein oder andere Mitbringsel für Zuhause mit euch basteln. Das Sommerwetter bestimmt unsere Aktivitäten. Es ist auf jeden Fall ein Tag am Bodensee mit SUP geplant. Spiel und Spaß ums Haus und in der näheren Umgebung gehören wie immer mit dazu.

Für Dienstag, den 04. August ist von 14-17 Uhr ein Naturnachmittag mit Angela Klein geplant. Wir freuen uns auf euch.

Leitung:

Sommerfreizeit für Mädchen
Aus Alt mach Neu, Gemüse, Kräuter und Kosmetik

Montag, 10. August - Samstag, 15. August 2020
Ankunft: Montag ab 15 Uhr möglich.
Abholung: Samstag ca. 15 Uhr.

Wir fassen das Thema Recycling mal auf praktische Weise auf und fertigen nützliche Dinge für den Alltag aus beispielsweise Stoffresten, Dosen und Milchtüten. Außerdem werden wir das ein oder andere Mitbringsel für Zuhause mit euch basteln und Naturkosmetik herstellen. Das Sommerwetter bestimmt unsere Aktivitäten. Es ist auf jeden Fall ein Tag am Bodensee mit SUP geplant. Spiel und Spaß ums Haus und in der näheren Umgebung gehören wie immer mit dazu.

Haus trampel_PFAD, Hohentwiel 6, 78224 Singen

Leitung:
Christine Giele, Kräuterpädagogin BNE (Gundermann Akademie)

und das Vereinsteam

Sommerfreizeit
Aus Alt mach Neu, Natur tut gut

Freitag, 04. September - Mittwoch, 09. September 2020
Ankunft: Freitag ab 15 Uhr möglich.
Abholung: Mittwoch ca. 15 Uhr.

Wir fassen das Thema Recycling mal auf praktische Weise auf und fertigen nützliche Dinge für den Alltag aus beispielsweise Stoffresten, Dosen und Milchtüten. Außerdem werden wir das ein oder andere Mitbringsel für Zuhause mit euch basteln. Das Sommerwetter bestimmt unsere Aktivitäten. Spiel und Spaß ums Haus und in der näheren Umgebung gehören wie immer mit dazu.

Haus trampel_PFAD, Hohentwiel 6, 78224 Singen

Leitung:

das Vereinsteam

Wochenende 06. - 08. November 2020

Freitag, 06. November - Sonntag, 08. November 2020
Ankunft: Freitag ab 15 Uhr möglich.
Abholung: Sonntag ca. 15 Uhr.

Haus trampel_PFAD, Hohentwiel 6, 78224 Singen

Großen Waldtieren auf der Spur

Freitag, 06. November 2020, 16 - 18 Uhr, 19 - 20 Uhr
Samstag, 07. November 2020, 9 - 12 Uhr

Selten sehen wir Fuchs, Reh, Wildschwein und die anderen großen Waldtiere, denn sie sind scheu, gut getarnt und meist nachtaktiv. Aber ihre Spuren verraten sie! Am Freitag lernt ihr ihre verschiedenen Spuren kennen und erfahrt Spannendes aus dem heimlichen Leben dieser Tiere. Als Erinnerung und zum Mitnehmen könnt ihr einen Fußabdruck in Ton herstellen.
Am Samstag machen wir einen Ausflug in das Bodensee-Naturmuseum nach Konstanz, wo ihr die Tiere aus der Nähe kennen lernt.

Leitung:
Angela Klein, Diplom-Biologin, Naturpädagogin, Naturtherapeutin

und das Vereinsteam

Anmeldung erforderlich unter Angelika.Gattmann@pfad-kn.de

top